Wunschfahnen Perlmuttweiß/Flieder

Fahne zum selber gestalten – Friedensfahne – Hochzeitsfahne – Gebetsfahne – Wimpel – Eventfahne


 
Wunschfahnen Perlmuttweiß/Flieder Wunschfahnen Perlmuttweiß/Flieder

Weitere Variationen wählen

  • ab : 7,50 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Wird geladen ...

  • Größe
  • sofort verfügbar
  • Lieferstatus: 1 - 2 Werktage

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Beschreibung

Wunschfahnen Perlmuttweiß/Flieder

Tibetische Wunschfahnen, bzw. unbedruckte Gebetsfahnen - eine Innovation von Yakeba Natural Products - werden aus indischer Baumwolle nach traditionellem Verfahren in Handarbeit hergestellt. Gestalten und beschriften Sie Ihre eigenen Wunschfahnen mit Wünschen, Gebeten oder Bildern zu Anlässen wie Geburtstagen, Verlobungen, Taufen, Hochzeiten, Abschlussfeiern, Babypartys, Gedenkfeiern ..... Nach buddhistischem Glaube werden die Wünsche, Gebete oder Affirmationen durch den Wind in die Welt hinausgetragen.

Für detaillierte Maße und weitere erhältliche Wunschfahnen bzw. Gebetsfahnen sehen Sie sich bitte die Gebetsfahnenübersicht weiter unten an.

  • Neuheit: Gebetsfahnen zum selbst gestalten!
  • nach traditioneller Art in Handarbeit hergestellt
  • der Umwelt zuliebe mit Fahnen aus 100% Baumwolle (hochwertige Qualität)
  • erhältlich in 3 verschiedenen Größen
  • auch als Wunschfahne mit den klassischen Farbsequenzen erhältlich (siehe Übersicht unten)
  • auch als Wunschfahne in einfarbig rot erhältlich (siehe Übersicht unten)
  • auch als Gebetsfahne mit LungTa Motiv erhältlich (siehe Übersicht unten)
  • attraktive Mengenrabatte/Staffelpreise
  • symbolisch, dekorativ & originell!

Zum Beschriften/Bemalen der Wunschfahnen können Sie einen dicken Filzstift, Permanent-Marker, o. Ä. verwenden. Darüber hinaus können Sie natürlich auch mit Stempeln oder Schablonen arbeiten. Lassen Sie Ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf! Beim Beschriften bzw. Bemalen empfehlen wir eine Unterlage zu verwenden.

Farbe:
weiß (perlmutt/flieder)

Material:
Fahnen aus 100% Baumwolle, stabile Nylonschnur

Über die Herstellung unserer Gebets- und Wunschfahnen:

Unsere Gebetsfahnen und Wunschfahnen werden in Kathmandu, Nepal in der Nähe der großen bekannten Stupa von einem Exil-Tibeter der ersten Generation zusammen mit seinen 3 Mitarbeiterinnen hergestellt. Die Produktion, sowie die Arbeitsbedingungen vor Ort wurden von uns persönlich in Augenschein genommen.

Die meisten Hersteller von Gebetsfahnen sind aus Profit- und Haltbarkeitsgründen dazu übergegangen, ein 80/20-prozentiges Polyester/Baumwoll-Mischgewebe als Stoffgrundlage in Verbindung mit einem Zink-, bzw. Siebdruck für die Gebetsfahnen zu verwenden.

Aus Gründen des Umweltbewusstseins ist diese Vorgehensweise jedoch mehr als fragwürdig; schließlich sollen ja die aufgedruckten Gebete durch das Ausfransen der Fahnen in alle Welt hinausgetragen werden und nicht die Polyester-Fäden! Aus diesem Grund haben wir von Yakeba Natural Products uns dazu entschlossen, unser gesamtes Sortiment an Gebets- und Wunschfahnen auf den seit ca. 500 Jahren verwendeten, traditionellen Holzmodeldruck, in Verbindung mit 100 Prozent Baumwoll-Gewebe umzustellen. Damit wird dem positiven Grundgedanken in der kulturellen Tradition des Fahnen-Hissens, sowie dem Schutz unserer Umwelt Rechnung getragen.

Hinweis:

Original tibetische Baumwollgebetsfahnen, sowie unsere Baumwollwunschfahnen sind traditionell nicht gesäumt! Dadurch kann der Wind, die auf den Fahnen aufgedruckten Gebete bzw. aufgemalten Wünsche, durch das ”Ausfransen” in alle Welt hinaus tragen. Jeder gelöste Faden steht für die Verbreitung des jeweiligen Gebets/Mantras/Wunsches. Jede Gebets- bzw. Wunschfahne ist handgearbeitet, wodurch es zu geringen Abweichungen bei den Größen kommen kann.

Gebetsfahnenübersicht:

Gesamtlänge mit Schnur Fahnen Motiv Breite/Fahne Höhe/Fahne Schnur L/R Gewicht

Gebetsfahnen - traditionell - 100 % Baumwolle

ca. 2,50 m 10 Stck. Windpferd ca. 17 cm ca. 17 cm ca. 40/40 cm ca. 40 g
ca. 4,20 m 20 Stck. Windpferd ca. 17 cm ca. 17 cm ca. 40/40 cm ca. 80 g
ca. 5,00 m 20 Stck. Windpferd ca. 21 cm ca. 25 cm ca. 40/40 cm ca. 130 g
ca. 7,10 m 30 Stck. Windpferd ca. 21 cm ca. 25 cm ca. 40/40 cm ca. 200 g
ca. 8,80 m 25 Stck. Windpferd ca. 32 cm ca. 38 cm ca. 40/40 cm ca. 335 g
ca. 10,00 m 30 Stck. Windpferd ca. 32 cm ca. 38 cm ca. 40/40 cm ca. 380 g
ca. 12,00 m 35 Stck. Windpferd ca. 32 cm ca. 38 cm ca. 40/40 cm ca. 460 g

Wunschfahnen unbedruckt - traditionell - zum selber gestalten - 100% Baumwolle

ca. 2,50 m 10 Stck. kein Motiv ca. 17 cm ca. 17 cm ca. 40/40 cm ca. 40 g
ca. 4,20 m 20 Stck. kein Motiv ca. 17 cm ca. 17 cm ca. 40/40 cm ca. 80 g
ca. 5,00 m 20 Stck. kein Motiv ca. 21 cm ca. 25 cm ca. 40/40 cm ca. 130 g
ca. 7,10 m 30 Stck. kein Motiv ca. 21 cm ca. 25 cm ca. 40/40 cm ca. 200 g
ca. 8,80 m 25 Stck. kein Motiv ca. 32 cm ca. 38 cm ca. 40/40 cm ca. 335 g
ca. 10,00 m 30 Stck. kein Motiv ca. 32 cm ca. 38 cm ca. 40/40 cm ca. 380 g
ca. 12,00 m 35 Stck. kein Motiv ca. 32 cm ca. 38 cm ca. 40/40 cm ca. 460 g

Wunschfahnen unbedruckt - einfarbig rot - zum selber gestalten - 100% Baumwolle

ca. 4,20 m 20 Stck. kein Motiv ca. 17 cm ca. 17 cm ca. 40/40 cm ca. 80 g
ca. 5,00 m 20 Stck. kein Motiv ca. 21 cm ca. 25 cm ca. 40/40 cm ca. 130 g
ca. 10,00 m 30 Stck. kein Motiv ca. 32 cm ca. 38 cm ca. 40/40 cm ca. 380 g

Wunschfahnen unbedruckt - einfarbig perlmuttweiß - zum selber gestalten - 100% Baumwolle

ca. 4,20 m 20 Stck. kein Motiv ca. 17 cm ca. 17 cm ca. 40/40 cm ca. 80 g
ca. 5,00 m 20 Stck. kein Motiv ca. 21 cm ca. 25 cm ca. 40/40 cm ca. 130 g
ca. 10,00 m 30 Stck. kein Motiv ca. 32 cm ca. 38 cm ca. 40/40 cm ca. 380 g

Wissenswertes

Gebetsfahnen sind im ganzen Himalayagebiet an jedem Pass, auf jedem Gipfel und auf vielen Hausdächern, Brücken und Masten zu finden. Manchmal werden sogar Tiere damit geschmückt. Das Hissen der Wunschfahnen ist ein alter Brauch in Tibet und fester Bestandteil der buddhistischen Glaubensrichtung. Bei vielen kulturellen Ereignissen und Festen hat das Anbringen der Gebetsfahnen eine wichtige symbolische Bedeutung.

Der Brauch ist mittlerweile weit verbreitet und Menschen jeglicher Herkunft hissen ihre Wunschfahnen – nicht nur im Himalaya! Ein respektvoller Umgang mit den Fahnen bedeutet, dass diese im Wind wehen dürfen ohne den Boden oder schmutzige Gegenstände zu berühren. Die Fahnen sollen solange im Wind wehen bis sie sich ganz aufgelöst haben und um den Wunsch nach Glück, Gesundheit, Reichtum und Hoffnung in die Welt zu senden.

Die tibetischen/nepalesischen Gebetsfahnen haben die Farben rot, gelb, weiß, blau und grün. Die 5 Farben symbolisieren die buddhistische Lehre der 5 Elemente (Erde, Wasser, Feuer, Luft & Leere) sowie im tibetischen Buddhismus die vier Himmelsrichtungen und das Zentrum (Stupa). Die Fahnen tragen unter anderem die traditionelle tibetische Gebetsformel ”Om mani padme hum” (Mantra), das tibetisches Windpferd (Lungta), welches Bote und Vermittler zwischen Himmel und Erde ist, tibetische Gottheiten wie Tara (die weibliche Schutzgöttin) oder Avalokiteshvara (den Bodhisattva des Mitgefühls), sowie weitere Mantras, Verse und buddhistische Motive, die durch den Wind in alle Welt hinausgetragen werden sollen.

Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 1 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Flieder AnneMarie L., 18.09.2017

Leider sind die Wunschfahnen wirklich fliederfarben und ganz und gar nciht perlmuttweiß. Die Qualität passt.


Ähnliche Artikel


Kunden kauften dazu folgende Produkte

Hotline